Markus Hüsch www.fachgesundheitspfleger.de

Honorarpflegekraft, Pflegetherapeut, Pflegedienstleistungen, Beratung & Coaching

Fachgesundheits- & Krankenpfleger für Intensivpflege & Anästhesie seit 2007

Über mich

Mein Name ist Markus Hüsch, ich bin am 3.Dezember 1973 geboren und möchte mich als freiberuflicher Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege vorstellen.

 

Honorarpflege
Sie haben Bedarf und Interesse an einem erfahrenen und motivierten Mitarbeiter der Ihr Team verstärkt / entlastet?

Mit mir können Sie diesen Bedarf unkompliziert und flexibel abdecken.

haben Sie bspw. temporäre personelle Engpässe durch:

- Schwangerschaft
- Krankheit
- Weiter- & Fortbildungen

- Überstundenabbau / Urlaubszeit

- Erweiterung der OP und Intensivkapazitäten

Meine fachliche Kompetenz und die Fähigkeit zum wirtschaftlichen und
zielorientierten Arbeiten, kann ihnen helfen, die bei Ihnen entstandenen personellen Engpässen, schnell, flexibel und kurzfristig zu überbrücken.
Diskretion ist selbstverständlich.

 

Ich stelle meine Dienstleistungen bundesweit zur Verfügung, bevorzugt jedoch in den Regionen Niederrhein, Ruhrgebiet, Rheinland und Bergisches Land.


Meine Dienstleistung umfasst die intensivpflegerische Betreuung von schwer- bis schwerstkranken Patienten aller Fachbereiche auf einer Intensivstation oder IMC, aber auch die pflegerische Betreuung auf einer Normalstation. Außerdem die Patientenbetreuung in verschiedenen Funktionsbereichen.
Mittlerweile konnte ich Erfahrungen bei verschiedenen Auftraggebern sammeln (Universitätskliniken, 150 bis 1500 Betten Kliniken mit Maximal-, Regel- und Schwerpunktversorgung). Ein breites Spektrum der intensivpflegerischen Versorgung ist mir vertraut.

Angaben zu den Dienstleistungen meiner Person nach der Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer
(Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung - DL-InfoV) gebe ich Ihnen auf Anfrage gerne.

 

Neben den Pflegedienstleistungen biete ich noch weitere Dienstleistungen an, die auch optional zu jeder Honorarpflegetätigkeit dazu gebucht werden können.
- Care Consulting
- Coaching
- Fachberatung (Umbau / Modernisierung)

Werdegang

  • seit 12/2011 * freiberuflicher Fachgesundheits- & Krankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege
  • 10/2011 bis 10/2012 * interdisziplinäre Intensivstation - Allgemein & Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie, Gastroenterologie, Kardiologie (St. Bernhard Hospital, Kamp-Lintfort, 10 Betten)
  • 2002 – 9/2011 * Interdisziplinäre Intensivstation - Allgemein-, Viszeral-, Thorax & Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Neurologie, Neuroradiologie, Neurochirurgie, Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, (Klinikum Duisburg, 24 Betten)
  • 9/2008 - 6/2010 * stellvertende und kommissarische Stationsleitung (Klinikum Duisburg)
  • 2005 - 2007 * erfolgreiche Weiterbildung zum Fachgesundheits- & Krankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege (Therese Valerius Institut, Duisburg)
  • 1997 - 2001 * Krankenpfleger - Allgemein-, Viszeral-, Thorax & Gefäßchirurgie, Innere Medizin und Geriatrie (Klinikum Duisburg)
  • 1994 - 1997 * erfolgreiche Ausbildung zum Krankenpfleger (Krankenpflegeschule der Städtischen Kliniken Duisburg)

Es bestehen umfangreiche Erfahrungen in verschiedenen Einrichtungen des Gesundheitswesens

  • Intensivstation
  • Intermediate Care
  • Aufwachraum
  • Notfallmedizin (CPR, Schockraummanagement, Herznotfunk)
  • Normalstation
  • Weaning
  • Neurologische Frührehabilitation (Phase A, Phase B)

Kompetenzbereich

  • Intensivmedizin
    Allgemeinchirurgie, Thoraxchirurgie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Neurochirurgie, Neurologie, Neuroradiologie, Unfallchirurgie, Orthopädie, Innere Medizin, Kardiologie, Gastroenterolgie, Pulmologie, Onkologie, Geriatrie
  • Intermediate Care
    Allgemeinchirurgie, Thoraxchirurgie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Neurochirurgie, Neurologie, Neuroradiologie, Unfallchirurgie, Innere Medizin, Geriatrie
  • umfangreiche Erfahrung im Weaning von (schwierigen) Patienten
  • Erfahrung als Hygienebeauftragter, Medizinproduktebeauftragter, Mitglied der Ethikkommission
  • (ACLS) Advanced Cardiovascular Life Support Provider nach AHA
    letztmalige Teilnahme 11/2013 an der Therese Valerius Akademie Duisburg

bekannte Medizinprodukte und Verfahren

  • Respiratoren der Firma Draeger (Eva, Evita, Evita Dura, Evita 4, Evita XL, Oxylog 1000 + 3000), Haemilton (Galileo, G5, C2) und GE Engström (Carestation)
  • spezielle NIV Respiratoren (BIPAP Vision, V60) und Nasen CPAP (Optiflow)
  • Monitoring (u.a. Draeger Infinity, InteliVue und GE / Marquette Solar, Carescope)
  • Heimbeatmungsgeräte (Carat, Trilogy)
  • Nierenersatzverfahren CVVHD, CVVHDF, CiCa-CVVHD (Fresenius Multifiltrate und Gambo-Hospal Prisma), SLEDD (Genius 90)
  • Plasmapherese (MPS) (Fresenius Multifiltrate)
  • Blutgasanalyse (Radiometer Copenhagen)
  • Anaconda Gasnarkose
  • spezielles Monitoring BIS, EEG, Gas (GE Healthcare) ICP (Codman und GE Healthcare)
  • PICCO
  • verschiedene Defibrillatoren (u.a Corpuls, Responder, Lifepack)
  • Stuhlmanagement (Hollister Actiflo, ConvaTec FlexiSeal etc.)
  • Thermogard XP und Kühlmattensysteme (Blanketrol II), sowie Warm Touch / Airhuber
  • intraaortale Gegenpulsation (IABP) (Datascope CS 100i)
  • ECMO (Novalung ILA Active)
  • verschiedene Perfusoren und Infusomaten der Firma B.Braun (FM, Compact, Space) und Fresenius (Orchestra, Inca, Injectomat, Agilia)
  • diverse Wechseldruckmatratzen und Spezialbetten (HNE, Hillrom TotalCare Sport, KCI Rotorest, KCI BariAir,  KCI TriaDyne)
  • Vakuumtherapie (Unterdruck Therapie) (KCI VAC, Smith & Nephew Renasys)
  • Biochirurgie
  • basale Stimulation
  • Kinesthetik
  • EDV Kenntnisse (u.a. ORBIS NICE, LAURIS, CARE CENTER, Metavision)
  • usw.